grey01
m3
m4
ofice

Retuschieren und skalieren auf 1200mm x 760mm.

Drucken der Alu-Dibond Bilder.

studiowork
print2

Alu-Dibond-Druckverfahren von 35mm Kodak-Film nach dem Scannen, retuschieren und Größenanpassung. Bildgröße: 1200 mm x 760 mm

 Originalfotos: Negative und Dias: Zeitschriften und Bücher: Digitale Bilder:

Digitalimages
book
Negsandslides
Original

Classic und Motorsport bietet ein sehr individuellen Service an, wo wir Ihre Lieblings- Original Fotos, Negative, Dias, digitale Bilder oder Bilder aus Zeitschriften und Bücher annehmen und für die Reproduktion als Kunstdrucke in den Formaten A4, A3 und A2 oder größeren Maßstab auf Alu-Dibond Ausdrucke überarbeiten.

Unser Prozess:

Bitte kontaktieren Sie uns zuerst über unsere Kontakt Seite und geben uns die grundlegenden Informationen über Ihre Anforderungen. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung um Ihr Projekt und dessen Umsetzung zu Besprechen. Wir stellen ihnen dann ein unverbindliches Angebot zur Verfügung.

Nach Vereinbarung per E-Mail kann der Prozess beginnen.

Original- Fotos:

Sobald wir Ihre Foto(s) bekommen, wir schlagen vor sie per Einschreiben zu Schicken, beginnt unser Verfahren. Die Bilder werden in hoher Auflösung gescannt und dann in Photoshop weiter bearbeitet. Sollten wir, vor allem ältere und verblasste Bilder erhalten sowie solche mit einer Sepia Tönung, werden wir Sie kontaktieren um sicherzustellen, dass wir diesen "alten" Charakter beibehalten oder entfernen sollen. Wir haben dazu verschiedene Möglichkeiten.

Kratzer und Staubspuren ( falls vorhanden) werden ebenfalls entfernt. Dieser Vorgang dauert im Durchschnitt ein bis zwei Stunden. Nach Eingang und Begutachtung Ihrer Originale, machen wir Ihnen ein Angebot über die Kosten für das Projekt. Unser Stundensatz für diese Arbeit beträgt 65,00 €.

Der Ferarri in Monaco im Jahr 1954, unten links, wurde gescannt, retuschiert, neu skaliert und gedruckt von einem ursprünglichen 4x6 Zoll Sepia Bild. Das Bild ist auf der "Classics & More" Seite zu sehen.

Negative und Dias:

Nach Eingang Ihrer Negative oder Dias starten wir den Arbeitsablauf. Die einzelnen Negative und Dias werden mit hoher Auflösung eingescannt wobei eine Datei von ungefähr 100MB Größe entsteht. Eine kleine Menge an Staub und Kratzer können wir vor dem Scannen entfernen, hauptsächlich wird dies aber zu einen späteren Zeitpunkt mit Photoshop durchgeführt wo wir die eingescannten Fotos optimieren, Retuschieren und Skalieren.

Die Arbeit in Photoshop kann zwischen einer und drei stunden in Anspruch nehmen. Dies basiert darauf ob die Fotos sauber und gut belichtet sind oder ob viel Retuschieren notwendig ist um die bevorzugte Qualität zu erreichen. Die Fotos werden dann entweder für den Druck auf unseren Fotorealistischen Epson Drucker vorbereitet oder für den druck auf Alu-Dibond durch einen beistehenden Partner präpariert.

Die meisten der Porsche Motorsport und F1 Hockenheim Bilder die auf dieser Website verkauft werden, wurden von 35mm Kodak Negative und Kodachrome Dia-Film eingescannt. Wenn die Original negative Scharf und von guter Qualität sind, können sie Vergrößert werden und Drucke von bis zu einer Größe von 1160 mm x 500 mm erstellt werden. Je mehr wir die Fotos vergrössern desto mehr Rauschen kommt im Foto zum Vorschein. Dies ist jedoch nur bei genauerem Betrachten zu sehen und bei gewöhnlichen Betrachtungsabständen ist es unbemerkbar.

Bitte beachten sie das bei selten fällen, wo ihr an uns gesendetes Negativ nicht ausreichende Qualität für das vergrössern hat, wir unsere Leistungen nicht vollziehen können.

Zeitschriften und Bücher:

Viele von uns haben unsere Lieblingsbilder in der eigenen Buch oder Zeitschriftensammlungen und möchten diese als groß Ausdrucke auf Fotopapier oder Alu- Dibond verwirklicht haben.

In diesem Fall ist es wichtig zu beachten, dass die meisten dieser Bilder entweder von dem ursprünglichen Fotograf oder Herausgeber urheberrechtlich geschützt sind. Dieser Service ist für nicht kommerzielle Nutzung gedacht worauf sie durch die Auftragserteilung per Email ihr Einverständnis geben.

Das Einscannen von Bildern die in Zeitschriften oder Bücher in Vollbild gedruckt sind kann extrem schwierig sein, vor allem wenn das Foto in dem Buch oder Zeitschriften rücken verschwindet. Das Flachdrücken der Bezugsquelle auf dem Scanner um das Einscannen zur ermöglichen kann unter manchen umständen Schaden an der Quelle verursachen. Wenn dies der Fall währe wird eine weitere Firma engagiert die spezielle scan Maschinen besitzt um dies zu ermöglichen.

Ältere Bücher und Zeitschriften wurden meist in viel zu niedriger Qualität gedruckt um eine Vergrößerung zu ermöglichen. Ob dies der Fall ist wird am Anfang des Prozesses untersucht.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das so genannte Descreening. Ein Standard Offset Druck besteht aus vielen einzelnen CMYK punkten. Würde das eingescannte Foto direkt vergrößert werden würden die einzelnen Punkte sichtbar werden. Das Descreening verleiht einem die Möglichkeit die einzelne Punkte zu Farbflächen zu vermischen wo mit eine Vergrößerung ohne weiteres möglich ist. Generell kann man ein Druck in einer A4 Format Seite auf bis zu 1200 mm x 700 mm vergrößern. Wir konnten diesen Prozess bereits für einen Sammler verwenden wo wir 30 Bilder aus Zeitschriften und Büchern Eingescannt haben. Die eingescannten Fotos wurden dann mit erstaunlichen Ergebnissen auf Alu Dibond gedruckt. Einige dieser Drucke waren Fotos die über zwei Seiten in der Ursprungsquelle gedruckt wurden. Dies führt dazu das einige Millimeter vom Scanner nicht erfasst werden können. In der Regel können wir das Retuschieren somit es nicht mehr sichtbar ist.

Digitale Bilder :

Bitte senden Sie uns Ihre digitalen Bilder in der höchsten Auflösung die sie besitzen um dem späteren Druckprozess zu erleichtern sowie die zur Verfügung stehenden Formate ihnen zu ermöglichen.

Höchste Qualität JPEG oder Tiff Dateien können sie an uns über WeTransfer zusenden.

Wie bei den anderen Druckverfahren kontaktieren Sie uns bitte um das Projekt zu besprechen bevor sie uns ihre Bilder zusenden.

Kosten:

Unser Stundensatz beträgt €65.00 pro stunde.

Drucke in den Größen A4, A3 und A2 werden einzeln auf Epson Semi Gloss, 251g/m2 Papier ausgedruckt.

A4: 210mm x 297mm = €16.50 + P&P

A3 :297mm x 420mm = €26.50 + P&P

A2: 420mm x 594mm = €36.50 + P&P

 

Alu-Dibond Kosten werden Speziell für jede Bestellung berechnet.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie irgendwelche Fragen haben.



 

Stainlessteel23Dlogo1

copyright © 2014 : www.classicandmotorsport.de All rights reserved.       IMPRINT / IMPRESSUM

Paypalcreditcardlogo3

 Drucken, Scannen und Foto-Retusche-Service:

Originalfotos: Alle Größen bis DIN A4 in Farbe. Sepia oder Schwarz-Weiß.

Negative und Dias: Sowohl Farb-und Schwarz-Weiß.
Wir können alle Größen von 35 mm bis zu 4 "x 5" verarbeiten

Digitalbilder.

Zeitschriften und Bücher.
 

3 Große Alu-Dibond Bilder, 1200mm x 760mm in einer Büroumgebung

  Bilder aus Zeitschriften und Bücher.

pagefinish

Ein Sammler wollte ein zweiseitiges Foto aus einer Zeitschrift in einer Größe von 1400 mm x 650 mm auf Alu-Dibond gedruckt haben. Nach dem Einscannen ist deutlich sichtbar das die Mitte des Bildes fehlt. Dies wird nachgebaut. Der Text oben links wird entfernt.

pagescan
pagedetail

Dieses Detail Foto zeigt wie sorgfältig solche Projekte retuschiert werden. Ein Teil der Buchstaben K und E fehlten und wurden vorsichtig wiederhergestellt.

Das fertige Bild.

copyright © 2014 : Classic and Motorsport.

All rights reserved.       

Digitalimages book Negsandslides Original Stainlessteel23Dlogo1